WIE EINE KLEINE ENTWICKLUNG ZU EINER GROSSEN REVOLUTION WIRD
OBS begann im Jahr 2012 - als Kevin, Maria und Henrik jeweils mit Krankheiten verschiedener Art zu kämpfen hatten. Auf vielen Umwegen probierten wir alle Cannabisöl, das besonders reich an CBD war. Unnötig zu erwähnen, dass dies unser Leben so stark verändert hat, dass wir wussten, dass Cannabisöl es verdient, ein breiteres Publikum zu erreichen. Was auch immer Nachbarn, Ärzte, Polizei und andere Behörden denken mögen.

Deshalb hat OilsBySimpson angefangen. Nicht um mit Bio-Cannabisöl zu verkaufen und Geld zu verdienen, sondern vor allem, um das Bewusstsein für ein multifunktionales Naturprodukt zu schärfen, das zu unserer Begeisterung dazu beitragen könnte, unsere Lebensqualität wiederherzustellen.

WENN ETWAS FUNKTIONIERT, VERLIEREN SIE ES NICHT WIEDER
Wir hatten also das Öl an unserem eigenen Körper ausprobiert, wir hatten gesehen, dass es funktionierte - mit anderen Worten, wir bekamen unser Leben zurück. Dies war nicht nur ein persönlicher Durchbruch für jeden von uns: Es war der Startschuss für OBS. Nachdem wir sorgfältig die besten Produkte gefunden hatten, denen wir vertrauten und bei denen wir wussten, dass der Effekt spürbar war, beschlossen wir, einen eigenen kleinen Online-Shop mit sorgfältig ausgewählten Artikeln zu eröffnen, für die wir persönlich bürgen konnten.

Harte Arbeit war es wert
Wir haben unser eigenes kleines Lager bekommen, von dem aus wir für alles verantwortlich waren, vom Kundenkontakt über die Bestellung bis hin zu Verpackung und Versand. Wir mussten nicht werben, denn das Wort unter unseren Kunden lief schnell von Mund zu Ohr. Unsere Lagerkapazität wuchs stetig im Einklang mit den vielen Auftragseingängen. Wir haben manchmal rund um die Uhr gearbeitet, und das positive Feedback der vielen Kunden zu den Auswirkungen von Cannabisöl hat dazu geführt, dass unsere Motivation stetig gewachsen ist. Zusammen mit unserer Freude, anderen helfen zu können - auch auf relativ billige und völlig organische Weise.

WIE PERSÖNLICHES ÜBERLEBEN ZU EINER GROSSEN GEMEINSCHAFT WIRD
Anfangs hatten wir ein Defizit, aber zum Glück bekamen wir die Hilfe vieler freiwilliger Feuerseelen, die auch wussten, dass das Cannabisöl etwas ganz Besonderes bewirken kann, was die vom Arzt verschriebene konventionelle Medizin nicht kann. Langsam erholten wir uns alle und es ging richtig los. In Fortsetzung unseres kleinen Webshops haben wir auf Facebook eine Interessengruppe gegründet, um über das Cannabisöl und seine heilenden Eigenschaften zu sprechen. Diese Gruppe wuchs explosionsartig und zählte bis zu 23.000 Mitglieder, die alle persönliche Erfahrungen mit Cannabisöl haben. Wenn wir also sagen, dass "Wissen besser heilt", geht es nur darum, das Wort an so viele Menschen wie möglich weiterzugeben.

Ohne "die Freiwilligen" kamen wir noch nie so weit
Wir hatten so viel Glück, dass wir uns mit anderen Patienten in Verbindung gesetzt haben, die ihre Hilfe als Freiwillige angeboten haben, damit wir all die guten Erfahrungen mit dem Cannabisöl teilen können. Die Freiwilligen, die alle eine ernsthafte Krankengeschichte hinter sich hatten, waren ein Geschenk des Himmels: Sie halfen uns, all den vielen, die sich in unserer Facebook-Gruppe bewarben, mit guten Ratschlägen und Tipps zu helfen. Sie halfen auch dabei, die vielen guten Erfahrungen weiterzugeben, damit jeder Zugang zum Wissensaustausch haben und von dort aus in seinem Leben weitermachen kann. Die Gruppe wird auch "Wiederherstellung" genannt - und wir betrachten sie als eine große lebende Wissensbank, in der alle unsere Kunden Mitglieder werden und gutes Wissen und Unterstützung erhalten können.

Wir haben ein unbekanntes Bedürfnis nach Menschen
Bevor wir uns umsahen, hatten wir viele tausend aktive Mitglieder. Dies sagte uns viel: Nicht nur, dass ein großer Bedarf an Cannabisöl bestand, sondern auch, dass wir richtig gesehen hatten, dass Cannabisöl alle Erwartungen der meisten Menschen, die es probierten, übertraf. Die Menschen akzeptierten schnell das Cannabisöl, das sich immer mehr verkaufte und heute von vielen verwendet wird - und von dem, was wir erleben: von chronischen Schmerzen und Schlaflosigkeit bis zu weitaus schwerwiegenderen Krankheiten wie Epilepsie und sogar Krebs.

Wir sind wieder hier, um zu viele Bands zu heiraten
Nach einigen Jahren war OBS plötzlich zu einer „Marke“ für sich geworden, und wir hatten sogar einen angemessenen Umsatz, der auch unsere Ausgaben bezahlen konnte. Wie gesagt (aus unverständlichen Gründen) haben viele versucht, uns einzurichten: Zum Beispiel haben sie uns bei den Behörden gemeldet, sie haben versucht, uns zu hacken, sie haben sich bei Facebook beschwert usw. Manchmal haben wir gesehen, dass sogar die dänischen Behörden gegen uns waren - trotz ein Stück praktischer Grundlagen für die öffentliche Gesundheit zu schaffen, das sie selbst schon vor langer Zeit hätten tun sollen.

Wir haben sogar gesehen, wie "Lobbyisten" falsche Informationen über unser Öl verbreiteten und Angstkampagnen machten, einfach weil sie Cannabis nicht mochten. Aber natürlich hatten wir Schwierigkeiten, Cannabisöl an kranke Dänen zu verkaufen, weil in der Bevölkerung ein großer Bedarf bestand, der durch die verschriebene konventionelle Medizin nicht gedeckt werden konnte. Aber egal wie hart wir gearbeitet haben, wir hatten immer eine so große und breite Unterstützung von mehreren tausend Dänen, die unsere Sache durch den Kauf unseres Öls unterstützten. Und deshalb sind wir zum Glück auch heute noch hier.

WIR UNTERSTÜTZEN IMMER DIE RECHTE DER KRANKEN
Wir kämpfen auch heute noch für das Recht der Kranken, ihren eigenen Körper selbst zu bestimmen und selbst entscheiden zu können, welche Medikamente oder Ergänzungsmittel sie wollen. Wir machen das indem wir uns auf Faktenwissen konzentrieren, bei dem es nicht um Gefühle oder Einstellungen geht. Wir wollen etwas für die Menschen bewirken. Deshalb schreiben wir auch Blog-Beiträge und verbreiten wichtiges Wissen, damit die Menschen selbst mit den Entwicklungen bei medizinischem Cannabis Schritt halten können.

MEDICAL CANNABIS GEWINNEN weltweit
Es ist uns eine große Freude zu sehen, wie medizinisches Cannabis weltweit an Boden gewinnt. Und die Entwicklung läuft jetzt gut. Wir haben lange dafür gekämpft. Und weil wir von Anfang an dabei waren, haben wir in vielen Ländern viele gute Kontakte geknüpft, die uns helfen, unseren vielen Anwendern und Kunden die richtigen Produkte zu empfehlen.

BESTE QUALITÄTSPRODUKTE
Allen Produkten, die wir verkaufen, ist gemeinsam, dass die Qualität hoch ist. Cannabisöl macht Sie nicht krumm, groß oder unangenehm. Es gibt keine Nebenwirkungen - und Sie können das Öl einnehmen, egal ob Sie mit körperlichen Erkrankungen oder psychischen Erkrankungen zu kämpfen haben. Cannabisöl wirkt an vielen Fronten multifunktional.

Kontaktieren Sie uns für Hilfe und Anleitung
Vor diesem Hintergrund empfehlen wir Ihnen immer, sorgfältig auszuprobieren, welche Art der Einnahme für Sie am besten geeignet ist. Wenn Sie Zweifel an der Stärke, Menge und Kombination mit anderen Arzneimitteln haben, kontaktieren Sie uns für einen guten Rat. Wir sind für Sie da - und wenn Sie kein Kunde bei uns sind, rufen Sie trotzdem an und unterhalten Sie sich ein wenig mit uns.